Windows Deployment Services (WDS)

„Mit den Windows Deployment Services, der aktualisierten und neu überarbeiteten Version der Remoteinstallationsdienste (RIS), ist eine Remotebereitstellung von Windows-Betriebssystemen möglich.“[MS01] Die Lösung wurde im Jahr 2000 mit dem Namen „Remoteinstallationsdienste“ (RIS) eingeführt, weiterentwickelt und heißt seit dem Erscheinen des Windows Server 2008 „Windows Deployment Services“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.