VMware Partner Boot Camp 2014 CEMA-Kurzbericht über Neues und Aktuelles von VMware

Am 09.-10.04.2014 fand das VMware Partner Boot Camp im in Frankfurt am Main statt, welches die Partner sowohl vertrieblich als auch technisch für die kommende Zeit und Zusammenarbeit mit VMware vorbereiten soll.

Zahlreiche Neuerungen in den verschiedenen Bereichen lassen uns eine spannende Zukunft erwarten, nach den Akquisitionen von Airwatch und Desktone startet VMware nun vor allem auch im End User Computing Segment richtig durch. Dies beweist auch das Announcement von Horizon View 6, welches auf der Großleinwand live aus den USA übertragen wurde und eines der Highlights der Veranstaltung darstellte, auf die ich hier ein wenig näher eingehen möchte:

 

Horizon View 6

VMware stellt sich mit den Produkten der Horizon Suite in der Version 6 stark auf und erweitert das klassische View-Konzept um gehostete Serverdesktops und Published Applications und bindet natürlich auch SaaS-Anwendungen über den View Workspace nahtlos ein.

Das Blast-Protokoll, welches einen HTML5-basierten Zugriff auf die o.g. Ressourcen ermöglicht, wurde weiter optimiert und um interessante Features erweitert (WAN-Optimierung, flexible Zugriffssteuerung, touchfreundliche Bedienung auf Mobile Devices, Zugriff auf lokale Ressourcen, etc.)

Auch der Weg in die Cloud und ins Software-Defined Data Center wird mit Horizon 6 weiter beschritten. Im Zusammenspiel mit dem vCenter Orchestrator und dem vCloud Automation Center lassen sich Desktops und Anwendungen je nach Anforderung z.B. nach dem Selfservice-Prinzip automatisch bereitstellen und anschließend mit dem vCenter Operations Manager for View effektiv und umfassend überwachen.

Ich freue mich schon darauf, diese Möglichkeiten gemeinsam mit Ihnen auszuschöpfen und in entsprechenden Projekten umzusetzen!

 

Horizon Mirage

Ist und bleibt ein Dauerbrenner, um physikalische und virtuelle Desktops zu verwalten. Nicht nur die Windows 7 Migration lässt sich mit Horizon Mirage komfortabel und effektiv gestalten, sondern erst darüber hinaus entfaltet Horizon Mirage sein volles Potential:

–          Single Image Management

–          Lifecycle Management

–          Disaster Recovery für Notebooks und Desktops

–          Backup von Userdaten, flexible Wiederherstellung und Zugriff auf versionierte Daten über Web, Kontextmenüs oder die Management Konsole

–          Bereitstellung von Applikationen

 

Airwatch

Mit Airwatch hat VMware ein starkes Standbein im Bereich MDM und EMM akquiriert. VMware macht bereits jetzt, kurz nach der Akquisition, deutlich, dass eine umfassende, schnelle Integration in die Produktpalette angestrebt wird.

 

vCloud Automation Center

Von der Pizzabestellung bis zur automatischen Bereitstellung von Ressourcen und ganzen Anwendungspools lassen sich mit dem vCloud Automation Center nicht nur VMware-spezifische Prozesse in Ihrem Unternehmen abbilden, managen und automatisieren. Auch hier herrscht der Selfservice-Gedanke vor. Die einzelnen Abteilungen oder Anwender können benötigte Ressourcen selbst anfordern, diese Anfrage durchläuft gegebenenfalls einen Genehmigungsprozess und die benötigten Ressourcen werden dann je nach Bedarf im unternehmenseigenen Rechenzentrum oder in der Public Cloud bereitgestellt.

 

Fazit

VMware verfolgt insgesamt weiterhin den Weg der Vereinfachung und Automatisierung und versteht die IT zunehmend als unternehmensinternen Service Provider. Ich bin sehr gespannt, welche konkreten Anwendungsfälle und Projekte in diesem Umfeld auf uns zukommen und freue mich darauf, diese Lösungen Ihren Anforderungen anzupassen und gemeinsam mit Ihnen umzusetzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.