cema.de auf

IT schafft Vorsprung

Schlagwort
.Windows 7

App-Container auch in der Server-Virtualisierung angekommen

Autor: Michael Sandhoff, Chief Technology Officer der CEMA

Es bewegt sich was im Land von vSphere und Hyper-V, eine neue Technologie ist in der Business-Welt angekommen. Nach Jahren des Belächelns ist das Docker-Modell in die VMware– und Windows-Welt aufgenommen worden.

Was ist Docker und warum kümmern sich VMware und Microsoft jetzt um Techniken aus dem universitären Linux-Bereich?

... weiterlesen

Windows-Anwendungen mobil bereitstellen

Windows-Anwendungen mobil bereitstellen mit Citrix XenApp

Ihre Organisation hat viel in die Bereitstellung und Entwicklung von Windows-Anwendungen investiert, um jeden Aspekt Ihres Unternehmens zu unterstützen. Jetzt benötigen Sie eine einfache, effiziente Art, sie mobil bereitzustellen. Dies bedeutet, dass Herausforderungen in mehreren Bereichen angegangen werden müssen.

Entwicklung – Die riesige Anzahl an Windows-Anwendungen in Ihrer Umgebung mobil bereitzustellen wäre schon schwierig genug, wenn Sie dies für eine einzige Plattform machen müssten. Da Bring-your-own-Device (BYOD) jedoch zur Norm wird, müssen Sie die Kompatibilität für eine stetig steigende Anzahl an Endgerätetypen und mobilen Betriebssystemen gewährleisten. Um eine umfassende Produktivität zu erreichen, müssen Windows-Anwendungen so benutzerfreundlich sein wie native mobile Apps, einschließlich Touchscreen Bedienung und einer für kleine Bildschirme optimierten Benutzeroberfläche. Zudem müssen Sie sicherstellen, dass Anwendungen, die Sie in der Zukunft selbst entwickeln, vollständig mobil verfügbar sein werden und für die produktive Arbeit auf jedem Endgerät optimiert sind.

... weiterlesen

Sichere Anwendungsbereitstellung für mobile Mitarbeiter

Ermöglichen Sie Mitarbeitern die Nutzung von Windows-Anwendungen auf jedem Endgerät und mit umfassender Sicherheit.

Viele Anwender möchten ihre mobilen Endgeräte auch für geschäftliche Aufgaben nutzen, um eine höhere Produktivität zu erreichen. Die IT- Organisation muss ihnen hierzu Zugriff auf Unternehmens-Anwendungen bieten. IT-Teams stehen nun vor dem folgenden großen Problem: Sie müssen Unternehmens-Anwendungen, die hauptsächlich auf Windows® basieren, auf diversen mobilen Endgeräten zur Verfügung stellen, darunter vor allem Tablets und Smartphones.

... weiterlesen


Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen personalisierte Webinhalte anbieten zu können. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen