cema.de auf

IT schafft Vorsprung

Schlagwort
Next-Gen-Firewall

Sophos mit neuen Lösungen und Machine Learning auf der it-sa

Besuchen Sie die CEMA IT-Security Experten beim Sophos Partnerstand. Vereinbaren Sie hier einen Gesprächstermin mit uns. Sie erhalten von uns ein kostenfreies Besucherticket.

Sophos präsentiert Synchronized Security mit neuem Intercept X, Machine Learning, neue Firewalls und die Ergebnisse der IoT-Security-Langzeitstudie „Haunted House“

Auf der IT-Security Messe it-sa stellt Sophos vom 10. bis 12. Oktober 2017 in Nürnberg seine komplette Palette an Next-Gen-Security-Lösungen vor. Im Mittepunkt stehen Sophos Synchronized Security für die interaktive Kommunikation von Endpoint- und Netzwerk-Security-Lösungen sowie neue Systeme, darunter die neuen Firewall Modelle der XG- und SG-Serie, die neue Version der Anti-Ransomware Software Intercept X sowie erste Lösungen mit integriertem Machine Learning. Darüber hinaus werden die Ergebnisse der IoT-Studie „Haunted House“ präsentiert.

... weiterlesen

Lösungen für 360 Grad Security

Dies ist ein Ausschnitt aus unserem eBook 360 Grad IT-Security – Passender Rundumschutz für moderne IT-Infrastrukturen. Sie können sich das eBook hier downloaden.

Wer die Schwachstellen seiner Infrastruktur kennt, kann diese auch zielgerichtet abstellen. Während es manchmal bereits mit einer bloßen Korrektur unbedachter Konfigurationen getan ist, bedarf es bei anderen Security-Herausforderungen oft weitreichenderer Anpassungen an der Infrastruktur.

Folgende Beispiele zeigen, dass sich der Einsatz moderner Sicherheits- und Zugriffslösungen rechnet. Denn die vorgestellten Lösungen wehren nicht nur komplexe Sicherheitsbedrohungen ab. Mit konsolidierten Abläufen senken die Produkte zudem Kosten und Verwaltungsaufwand. Dank bequemer Implementierung und hoher Nutzerfreundlichkeit stellen IT-Verantwortliche auch Endanwender weitgehend zufrieden – statt diese zu gefährlichen Behelfslösungen einer unkontrollierbaren Schatten-IT zu drängen.

... weiterlesen

Next-Gen Firewall

Dies ist ein Ausschnitt aus unserem eBook 360 Grad IT-Security – Passender Rundumschutz für moderne IT-Infrastrukturen. Sie können sich das eBook hier downloaden.

So schützen synchronisierte Schutzschichten

Viel Aufwand, wenig Nutzen – auf diese ernüchternde Formel lassen sich traditionelle Sicherheitskonzepte reduzieren. Denn bislang benötigten Organisationen ein komplexes Sicherheitssystem, um sich vor Cyberattacken zu schützen. Hierzu zählen ein Malware-Schutz, der an jedem Endpoint einzeln installiert werden muss, und die Integration von Schutzschichten im Netzwerk. Eine Garantie gegen Hacker ist all das jedoch nicht.

Das Problem: Die Schutzschichten arbeiten meist nicht ineinandergreifend. Wird beispielsweise die Firewall durchbrochen, erhält der Endpoint davon keine Kenntnis. Im umgekehrten Fall bleibt auch der Firewall verborgen, wenn ein einzelner Rechner angegriffen wird. Abhilfe verspricht hier ein synchronisiertes Sicherheitssystem von Sophos. Der Ansatz automatisiert die Bedrohungserkennung, -analyse und -reaktion. Unternehmen können so rascher auf Vorfälle reagieren.

... weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen personalisierte Webinhalte anbieten zu können. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen