cema.de auf

IT schafft Vorsprung

Schlagwort
.Hyperconverged Systems

Hyperkonvergente Systeme – Flexibler Standard in den Rechenzentren von morgen

Die Anforderungen an die IT wachsen minütlich. Der Mehrbedarf an Leistung erfordert häufig den Aus- und Umbau der bestehenden Infrastrukturen. Denn die derzeitigen IT-Landschaften der Unternehmen werden beim Betrieb neuer dynamischer Workloads schnell in die Knie gezwungen. Der ständige Ausbau der Architektur-Landschaft um neue „alte“ Komponenten erscheint vor diesem Hintergrund nicht sinnvoll. Denn dies würde lediglich neue Insellösungen und Silos schaffen. Mit einer weiter zunehmenden Verteilung einzelner Infrastruktur-Komponenten wie Server, Storage etc. wird Administration der Komponenten zur Herkulesaufgabe. Die IT-Abteilung droht die Übersicht zu verlieren. Webscale IT beziehungsweise Hyperkonvergente Infrastrukturen sind eine Antwort auf die Frage nach skalierbaren, flexiblen und leistungsfähigen Systemen. Inwieweit der Mittelstand von dieser neuen Technologie profitieren kann wird anhand der Ergebnisse einer (nicht-repräsentativen) Befragung des Systemhauses CEMA von etwa 100 IT-Entscheidern mittelständischer Unternehmen untersucht.

... weiterlesen

Bilanzzahlen 2014 des IT-Systemhauses CEMA AG

Geschäftsfeld IT-Dienstleistungen wächst erneut am stärksten

Das Mannheimer IT-Systemhaus CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Gesamtumsatz von 43,6 Mio. Euro abgeschlossen – ein Plus von 7%. Dabei wuchs der Bereich Dienstleistungen – IT-Services und IT-Business Consulting – mit 11% am stärksten und erbrachte 40% des Gesamtumsatzes. Der Warenumsatz im Projektgeschäft hatte ein vergleichsweise schwaches Wachstum von 5%. Am stärksten zulegen konnte mit fast 170% der Bereich „e-Procurement“. Hier geht es um die IT-gestützte Beschaffungsoptimierung von IT-Equipment am Arbeitsplatz.

... weiterlesen


Rechenzentrum „in a box“ – Nutanix

Hyperconverged Systems im Portrait

Erst 2009 gegründet, gilt Nutanix heute als einer der Marktführer für Hyperconverged Infrastructure. Nur 2 Höheneinheiten nehmen die Appliances ein, sind linar skalierbar (web-Scale) und vereinfachen stark die Architektur des Rechenzentrums. Durch die zentrale, übergeordnete Software sind hyperkonvergente Infrastrukturen einfach zu steuern und verringern so den Administrations- und damit den Kostenaufwand erheblich! Entwickelt mit nur einem einzigen Ziel: Einfachheit!

... weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen personalisierte Webinhalte anbieten zu können. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen