Review zur Optimierung und möglichen Migration Ihrer Umgebung auf Exchange Version 2007/2010.

clip_image002Kommunikation zwischen Organisationen und Usern wird immer wichtiger und ist heute die Lebensader, um sich in den Märkten erfolgreich zu behaupten. In vielen Kundenumgebungen hat die Kommunikationsplattform Microsoft Exchange einen ähnlich hohen Stellenwert erlangt, wie die gesetzten Produktivsysteme des Geschäftsmodells. clip_image002

Microsoft Exchange ist heute die führende Kommunikationsplattform und bietet Ihnen mit der neuen Version neue interessante Features und technologische Ansätze. Nutzen Sie den vollen Umfang Ihrer Microsoft Exchange Installation.

Mit einem CEMA Exchange Review/Migration wollen wir Sie hierbei unterstützen:

  • Unabhängig die Konfiguration und den Zustand der Installation prüfen.
  • Stärken und Schwächen herausarbeiten.
  • Optimierungspotenziale identifizieren.
  • Migrationsszenarien ausarbeiten.
  • Maßnahmen und Möglichkeiten gemeinsam erarbeiten.

Das Review/Migration gliedert sich hierbei in vier Phasen:

  • Analyse und IST-Aufnahme
  • Erarbeitung Konzept Review/Migration
  • Konzepterstellung und Dokumentation
  • Präsentation der Ergebnisse

Hierbei betrachten wir u.a. die folgenden relevanten Aspekte Ihrer Installation:

  • Betriebsmodell/Verfügbarkeit der Systeme
  • Active Directory-Basisinfrastruktur
  • Nutzung von Replikationsdiensten
  • Berechtigungskonzept
  • Auslastung der Server
  • Zertifikatsmanagement
  • Zustand der Datenbanken
  • Zugriff von extern (OWA, Pushmail, Outlook Anywhere)
  • Archivierung der Datenbestände
  • Routing ein- und ausgehender Mails
  • Backup und Restore Szenarien
  • Anbindung externer Standorte
  • Spamfilterung und Virenschutz
  • Erhöhung der Userakzeptanz
  • Betriebssysteminstallation
  • Reduzierung des Administrationsaufwands
  • Performance-Optimierung
  • Nutzung der vollen Funktionalität
  • Rollenkonzeption
  • Unified Messaging Komponenten
  • Serversicherheit/Härtung
  • Interaktion mit anderen Systemen
  • Servicepack- und Update-Stände
  • Verbesserter Datenschutz

Die Themenpunkte und die Bearbeitungstiefe der einzelnen Punkte legen wir gemeinsam im Dialog fest.

Entsprechend bestimmen Sie den Umfang und den entstehenden Aufwand. – partnerschaftlich und fair.

Und warum lohnt sich für Sie der Wechsel auf Exchange 2007 bzw. noch besser auf 2010? Hier ein paar Argumente:

  • Noch höhere Verfügbarkeit durch neues technisches Design, auch über Standorte hinweg.
  • Enterprise-Lizenz nur noch in Ausnahmefällen erforderlich.
  • Voller Zugriff auch von None-Microsoft Browsern (Firefox und Safari).
  • Volle Funktionalität auch via Web-Browser.
  • Intelligentere Funktionalität und Ansicht im WebAccess .
  • Effektive Bedienung durch „MailTips“.
  • 64 Bit Technologie für mehr Speicher und Performance.
  • Reduzierte I/O Last durch verbesserte Architektur und somit bessere Performance.
  • Möglichkeit zur Erstellung von User-Archiven zur Abschaffung der PST Files.
  • Erweiterte Administrationsmöglichkeiten via Self-service Portal.
  • Rollenbasierte, granulare Rechtevergabe möglich
  • Erweiterte Mailbox-Suche u.a. mit logischen Verknüpfungen. (BOOLEAN)
  • Umfangreiche Unterstützung für Unifed Messaging.
  • Website zum Testen der Funktionalitäten in Richtung Internet.
  • Möglichkeit zu Mischumgebungen aus gehosteten und eigenen Servern.

Nutzen Sie das KnowHow der CEMA AG zum Review/Migration Ihrer Microsoft Exchange Umgebung.

Ein individuelles Angebot erstellen wir Ihnen gerne.

clip_image004clip_image006

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie von Ihrem CEMA Sales Consultant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.