Microsoft 365 Administration für Schulen

Online-Schulung mit 5 Modulen, 24.08. & 25.08.2020

(Wunschtermin auf Anfrage möglich)

Geplante Inhalte

Benutzer

  • Benennung (Klassen, Jahrgänge, Schüler, Schülernummer)
  • Import direkt in Microsoft 365
  • Synchronisation mit der Microsoft Active Directory Benutzerverwaltung
  • Synchronisation mit Schulverwaltungssystemen
  • Entfernen von Benutzern beim Verlassen der Schule
  • Behandlung von Schülern, die die Klasse wechseln (z.B. Wiederholer)

Berechtigungen

  • Teams, Microsoft 365 Gruppen, Sicherheitsgruppen
  • Automatische Erstellung, Zuweisung und Entfernung von Gruppen
  • Berechtigungen innerhalb von Administratoren- und Lehrerteams

Systempflege

  • Individuelle Listendarstellung zur Filterung verschiedener Objekte (z.B. Auflistung aller Schüler einer bestimmten Klasse oder eines Bildungsgangs)
  • Protokolle, Fehler, Auswertungen

Microsoft Teams und OneNote Kursnotizbuch

  • Automatische Anlage von Teams und Zuweisung von Mitgliedern
  • Export von Klassen und Schülern aus dem Schulverwaltungsprogramm und Import und gleichzeitiges Anlegen von Teams und Mitgliedern in O365
  • Berechtigungen, SharePoint

Schulkalender, Bildungsgangkalender, Lehrerkalender

  • Einrichtung, Berechtigungen
  • Einbindung in Teams, Outlook, Lehrer- und Schülerendgeräte

SharePoint und Microsoft 365

  • SharePoint und/ oder Teams
  • Einsatzszenarien

PowerShell zur Microsoft 365 Administration

Erfahrungsaustausch

  • Organisation und Administration BYOD Schüler- und Lehrerendgeräte
  • Mobile Device Management Apple, Microsoft, Android

Zielgruppe

  • IT Koordinatoren und Schuladministratoren
  • Systemhäuser
  • Schulträger

Trainer

  • CEMA Dortmund, IT-Systemhaus spezialisiert auf die Umsetzung und Betreuung von Microsoft Cloud Projekten
  • Betreut u.a. die obigen Themen in mehreren Schulen

Durchführung und Kosten

  • Termine: 24.08. Module 1-3 und 25.08. Module 4-5
    (Wunschtermin auf Anfrage möglich: Geben Sie bei der Anmeldung Ihren Wunschtermin an.)
  • Schulungsort: Online-Schulung
  • Kosten: 250 € netto je Teilnehmer für alle Module,      50 € netto je Teilnehmer für ein Modul