Karriere

Werde Teil unseres Teams und starte deine Karriere bei CEMA

Erfahrungsbericht Bastian

Welche Tätigkeit übst du bei CEMA aus und seit wann bist du hier?

Im Juli 2015 habe ich als Junior IT Spezialist bei der CEMA begonnen und durfte neben vielen Erfahrungen an und mit unseren Kunden das CEMA HiPo (High-Potential Program) durchlaufen, bei dem es darum geht, die Führungskräfte von morgen auszubilden. Seit 2018 bin ich nun „Executive Director“ und leite den sysLogixx Standort in Nürnberg.

Bastian begann 2015 als IT-Spezialist bei CEMA und ist mittlerweile Geschäftsführer am Standort Nürnberg

Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei dir aus?

Einen normalen Arbeitstag gibt es bei mir nicht, zudem haben sich meine Arbeitstage inhaltlich in den letzten Jahren stark gewandelt! Ich habe als Junior IT Spezialist begonnen und habe in dieser Rolle die meiste Zeit in Projekten für und bei unseren Kunden verbracht. Heute verbringe ich viel mehr Zeit als früher im Büro und stehe in allen Belangen den technischen und vertrieblichen Mitarbeitern an unserem Standort zur Seite und nehme Termine mit Kunden und Partnern in der Region war.

Was gefällt dir besonders bei CEMA?

Ein ganz großer Faktor den CEMA ausmacht ist das Gemeinschaftsgefühl über die Standortgrenzen hinweg! Von Anfang an hat mir sehr gut gefallen, dass sich alle Standorte gegenseitig sehr unterstützen und helfen! Weiterhin schätze ich die flachen Hierarchien bei CEMA. Egal ob Praktikant/Junior oder Senior, bei CEMA wird einem die Möglichkeit gegeben sich frei zu entfalten und sich einzubringen! Man wird hier unabhängig von der Position oder dem Alter ernst genommen!

In welchen Charakterzügen ähneln sich die Mitarbeiter bei CEMA?

Bei CEMA gibt es einen breiten Querschnitt von allen möglichen Typen und somit auch eine Vielfalt an verschiedensten Personen – Dies macht es angenehm in Gruppen zu arbeiten! Die Grundvoraussetzung hierfür ist die Offenheit, auf die bei CEMA großen Wert gelegt und auch von allen gelebt wird! Als Potenzial der CEMA sehe ich ganz klar die menschlich sehr gute Basis für eine erfolgreiche Arbeit. Hieran muss man aber auch kontinuierlich und nachhaltig arbeiten.

Wenn du CEMA in drei Worten beschreiben würdest, welche wären das?

  • Menschlich
  • Anpassungsfähig
  • Vielfältig