CEMA IT-Security

Weil Ihre Unternehmenswerte den bestmöglichen Schutz verdienen

IT-Security für Unternehmen

Weil Ihre Unternehmenswerte den bestmöglichen Schutz verdienen

Ihre Unternehmensdaten sind das wertvollste Gut überhaupt. Sie sichern die Wertschöpfung sowie Ihr gutes Image und Ihre Wettbewerbsposition im Markt. Gehen Sie daher kein Risiko ein. Denn darauf zu vertrauen, dass Angreifer nicht Ihr Unternehmen im Visier haben und der Schutz schon irgendwie reichen wird, ist trügerisch. Verschaffen Sie sich Gewissheit. Mit CEMA 360-Grad-IT-Security: dem Rundumschutz für Ihre Daten und Systeme – und für Ihre Nerven.

Kontaktieren sie uns
  • Ganzheitliches und nachhaltiges IT-Security-Konzept
  • Praktikabler und passgenauer Rundumschutz
  • Weniger Aufwand durch Integration und Automation
  • IT-Security aus dem Mittelstand für den Mittelstand
  • IT-Sicherheit "Made in Europe" (Datenschutz, Lösungshersteller)

Wir geben Antworten

Sind meine IT-Security-Prozesse DSGVO-konform?

Der CEMA DSGVO-Check gibt Aufschluss darüber, ob Ihre bestehenden Maßnahmen zur Datensicherheit und zum Datenschutz der DSGVO entsprechen – und zwar in nachweisbarer, dokumentierter Form. Falls Gaps identifiziert werden, erhalten Sie konkrete Handlungsvorschläge, wie Sie Ihre Maßnahmen entsprechend anpassen können.

Wir brauchen eine bezahlbare IT-Sicherheit, die nicht bereits morgen schon wieder veraltet ist. Wie unterstützt uns hierbei die CEMA?

Unser Grundsatz ist: Nur soviel IT-Sicherheit wie zum Schutz Ihrer Unternehmenswerte nötig ist. Dazu setzen wir auf integrierte Lösungen, die in der Funktionalität skalierbar, bedarfsgerecht anpassbar und zugleich einfach verwaltbar sind, statt auf ein Sammelsurium diverser Einzellösungen. Zusätzlich bieten wir Managed Security Services an. Zu planbaren Kosten stellen wir mit neuester Technologie den von Ihnen gewünschten Schutz bereit.

Was nützen alle Schutzvorkehrungen, wenn die Angreifer mit immer subtileren Methoden die Mitarbeiter ins Visier nehmen?

Leichtsinn, Neugier, Kenntnislosigkeit – das sind die größten menschlichen Schwachstellen für die IT-Sicherheit. Der beste Schutz: Das Bewusstsein der Mitarbeiter schärfen – nicht einmalig, sondern nachhaltig. Hierbei unterstützen wir Sie mit Security-Awareness-Kampagnen, die Ihre Anwender aufrütteln (z.B. durch Live-Hacks oder simuliertes Phishing) und durch kurzweilige Wissensvermittlung (z.B. Online-Quiz, Präsenz-Trainings) die Bereitschaft schaffen, das eigene Verhalten entsprechend der Sicherheitsrichtlinien zu ändern. Fragen Sie gerne nach unserer Referenzen!

Ist meine IT nicht schon längst befallen?

In einem Traffic Check analysieren wir den gesamten Netzwerkdatenverkehr. Wir identifizieren potenziell gefährliche Datenströme sowie Schwachstellen in Ihrer Infrastruktur – damit Sie gezielt Vorsorge treffen können. Sie erhalten Gewissheit darüber, ob einzelne Clients Teil eines Bot-Netzes sind, oder ob sich Trojaner/Viren in Ihrem Netz befinden. Falls dies der Fall sein sollte, unterstützen wir Sie dabei, geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

CEMA 360°Grad IT Security: Beratung, Lösungen und Services

Die CEMA unterstützt Sie von der Beratung und Konzeption bis zur Realisierung von Sicherheitsarchitekturen, einschließlich der Bereitstellung von Managed IT-Security Services. Für eine IT-Sicherheit, die einen wirkungsvollen Rundumschutz bietet und zugleich bezahlbar und praktikabel ist.

Unsere Leistungen, Ihre Vorteile
– Ganzheitliches und nachhaltiges IT-Security-Konzept
– Praktikabler und passgenauer Rundumschutz
– Weniger Aufwand durch Integration und Automation
– IT-Security aus dem Mittelstand für den Mittelstand
– IT-Sicherheit „Made in Europe“
(Datenschutz, Lösungshersteller)

Michael Nickolai
Geschäftsführer CEMA GmbH Spezialisten für IT Services

Passgenauer Rundumschutz für Ihre IT

Ein ganzheitlicher 360° Security Ansatz unter strategischen, technischen, rechtlichen und Usability-Gesichtspunkten schützt Ihr Unternehmen vor finanziellen Risiken sowie vor Reputationsverlust.


 

360° IT-Security – ganzheitlicher Schutz, praktikabel umgesetzt

CEMA 360° IT-Security schafft Transparenz über Schwachstellen, definiert die erforderlichen Maß-nahmen sowie ein klar strukturiertes Vorgehen bei der Umsetzung. Dazu betrachten wir IT-Sicherheit ganzheitlich: Komponenten/Endgeräte, Menschen und Prozesse. Und wir berücksichtigen dabei strategische, rechtliche (Compliance-), technische und Usability-Anforderungen sowie bestehende Schutzvorkehrungen.

Strategisch:
Wo liegen Ihre wertvollen Unternehmensdaten: z.B. in der Anlagensteuerung, Forschung & Entwicklung oder Kundendatenbank? Wer hat darauf Zugriff?

Technisch:
In welchen Systemen und Geschäftsprozessen bestehen Sicherheitslücken und mit welchen Lösungen lassen sich diese beseitigen?

Rechtlich/Organisatorisch:
Wie lassen sich Datenschutzbestimmungen einhalten, etwa wenn mobile Endgeräte privat und geschäftlich genutzt werden?
Besteht eine ausreichende Risikovorsorge, um eine Haftung im Schadensfall auszuschließen?

Usability/Awareness:
Entspricht die IT-Sicherheit den Anforderungen der Anwender und sind diese sich der Wichtigkeit Ihres richtigen Verhaltens
bewusst, damit die Maßnahmen in der Praxis auch tatsächlich greifen?

Sophos XG-Firewall v18 - Änderungen im Überblick

Die kürzlich freigegebene Version 18 der XG Firewall beinhaltet eine grundlegend neue Abarbeitungsmethodik für Datenpakete. Dadurch erweitern sich die Einsatzszenarien und eine erhöhte Performance wird erreicht. In diesem Webinar stellen wir die überarbeitete Methodik vor und zeigen weitere neue Funktionen.

Jetzt downloaden: Aufzeichnung | Vortrag als PDF

 

Ihr Kontakt zu CEMA

Ihr persönlicher Kontakt


Michael Nickolai

Geschäftsführer CEMA GmbH Spezialisten für IT Services

+49 (0) 621 3398-300

info@cema.de

Führen Sie jetzt mit uns Ihren Security-Check durch!

IT-Blog