cema.de auf

IT schafft Vorsprung

Managed Services

IT-Betrieb

Der Betrieb der Backend-Infrastruktur erfordert heute ein hohes Maß an Spezialwissen über die eingesetzten Produkte und Technologien. Dabei sollte es die Aufgabe der kundeneigenen IT‑Abteilung sein, sich auf die Unterstützung und Optimierung der Fachanforderungen des eigenen Unternehmens zu konzentrieren.

Der Betrieb der Basis-IT (Hardware, Betriebssysteme, Netzwerk, Virtualisierung, Storage) eignet sich ideal für ein Outtasking oder Outsourcing, da hier kein Unternehmenswissen nach Außen gegeben werden muss. Hier unterstützt die CEMA mit qualifizierten Mitarbeitern, die technologisch immer auf dem neuesten Stand sind und im „worst case“ schnell und gezielt direkt auf den Herstellersupport zugreifen können.

Der IT-Betrieb stellt die Verfügbarkeit der Server-Dienste sicher, verwaltet die
IT-Infrastruktur und deren Zugang.

Die Vorteile bei der Nutzung des CEMA IT-Betriebes:

  • Entlastung der eigenen IT-Abteilung
  • Optimierung der Stabilität und Verfügbarkeit
  • Transparente Kosten
  • Transparente Leistungserbringung und Aufgabenteilung

Unsere Leistungen:

  • Permanente Überwachung durch Monitoring
  • Störungsbehebung inklusive Eskalation und Koordination von Technikereinsätzen
  • Regelmäßige Wartung und Patch Management
  • Regelmäßige Prüfung relevanter Protokolle
  • Regelmäßige Systembereinigung
  • Datensicherung

Sämtliche Aktivitäten werden nach standardisierten, an ITIL ausgerichteten Prozessen, durchgeführt.

Produktblatt IT Betrieb (PDF)