IBM xSeries Server findet Bootdisk nicht

Bei einigen IBM xSeries Servern mit UEFI Bootmanager kann es vorkommen,  dass nach der Installation eines OS und einem Reboot der Server seine Bootdisk nicht wiederfindet. Dies quittiert er mit einem “failed to boot OS”.

Abhilfe sorgt ein neuer Eintrag im UEFI Bootmanger mit Hinweis auf die xxxboot64.efi, wobei xxx für den OS Bezeichner steht. Zu finden ist diese Datei, wenn man durch den Controller direkt auf die Bootdisk geht, dort gibt es das Verzeichnis “Boot”, in dem sich diese Datei befindet. Alles speichern und der Server findet zukünftig auch wieder seine Bootdisk und somit auch sein OS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.