Erfahrungsbericht: Friedolin Tronicke

Welche Tätigkeit übst du bei CEMA aus und seit wann bist du hier?

Ich bin Vertriebsleiter am Standort Mannheim und seit Ende 2013 Teil der CEMA.

Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei dir aus?

Einen normalen Arbeitstag im Sinne von wiederkehrend oder alltäglich gibt es quasi nicht. Unsere Arbeit im Vertrieb lebt davon, täglich neue Wege und Möglichkeiten zu finden und damit auch immer neue Menschen und Unternehmen kennenzulernen. Was dabei aber definitiv alltäglich im Vordergrund steht ist die Arbeit mit und für Kunden. Spannende Projekte zu generieren, auszuarbeiten und letztlich erfolgreich im CEMA Team durchzuführen sorgt für Herausforderung und Spaß.

Was gefällt dir besonders bei CEMA?

In der CEMA gefällt mir besonders, dass die Zusammenarbeit bereichsübergreifend einfach fällt und jeder immer versucht, seine Stärken und Ideen im Sinne unserer Kunden einzubringen. Auch wenn es mal Schwierigkeiten gibt oder unvorhersehbare Herausforderungen auftauchen, es steht jeder für jeden ein und leistet aktiv seinen Beitrag, erfolgreich vorwärts zu kommen. Unser Erfolg resultiert aus der Leistung jedes Einzelnen und darauf basiert die Stärke der CEMA – denn Vorsprung durch IT schafft nicht die Technologie selbst, sondern der zielgerichtete Einsatz durch erfahrene und professionelle Spezialisten.

In welchen Charakterzügen ähneln sich die Mitarbeiter bei CEMA?

In der CEMA hat grundsätzlich jeder die Möglichkeit mit seinem Charakter und seiner Individualität seinen Beitrag zu leisten. Trotzdem ist es nicht verwunderlich, dass es Eigenschaften gibt, in denen sich die Mitarbeiter der CEMA doch sehr ähneln. Aufgeschlossenheit und Unterstützungsgeist finden sich in der gesamten CEMA wieder und sorgen dafür, dass Zusammenarbeit über die Städtegrenzen hinweg sehr gut funktioniert. Das Gemeinschaftsgefühl ist unsere Stärke, was uns letztlich auch in anspruchsvollen Projekten hilft, auch die schwierigsten Herausforderungen zu meistern.

Wenn du CEMA in drei Worten beschreiben würdest, welche wären das?

Partnerschaftlich, innovativ, zukunftssicher.

Hier geht es zu unserem Jobportal!