Sophos wird erneut zum Channelnomics Security Vendor des Jahres ernannt

Sophos wurde zum zweiten Mal in Folge von Channelnomics zum Security Vendor des Jahres ernannt. Begründet wurde dies damit, dass Sophos die derzeitigen Herausforderungen, wie zum Beispiel den Anstieg von Ransomware und die ständig wachsenden digitalen Bedürfnisse von Organisationen und Endbenutzern, meistert.

Die jährliche Veranstaltung fand bei Convene in New York statt und stellte herausragende Arbeiten von Lösungsanbietern, Händlern und Lieferanten vor.

“Um ein wirklich innovativer Sicherheitsanbieter zu sein, muss sich ein Unternehmen differenzieren. Gleichzeitig muss das Unternehmen neue Technologien für die Zukunft erschließen”, schrieb Channelnomics.

Mit der Einführung von Intercept X und Deep Learning für die Endpoint-Security der nächsten Generation hat Sophos genau dies getan.

Sophos ist damit ein klarer Leader in der Next-Generation Security, der den Titel “Security Vendor of the Year” zweifellos verdient.

Kontaktieren Sie jetzt Ihren CEMA IT-Security Spezialisten

Klicken Sie hier, um E-Mails von CEMA zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.