SM Forrester Report 2017 – Sophos als Leader im Bereich Unified Threat Management

Stetig verbessern Anbieter Ihre Technologien, um Unternehmen vor verschiedensten Angriffen zu schützen.

Wenn ein Unternehmen einem Angriff von Ransomware, wie beispielsweise “WannaCry” zum Opfer fällt, gehen nicht nur unersetzbare Daten verloren, sondern man riskiert auch eine Schädigung der Reputation, der Konkurrenzfähigkeit und des Umsatzes.

Ein UTM (Unified Threat Management) Anbieter bietet hierbei seinem Nutzer die Möglichkeit sich durch mehrere Funktionskombinationen bestehend aus:

  • Internet-Gateway
  • Firewall
  • Virtual Private Network (VPN) Gateway
  • Virus Protection
  • Intrusion Detection System
  • Contentfilter
  • Spam Protection
  • Surf Protection
  • Authentifizierung
  • Quality of Service (QoS)
  • Reporting

zu schützen.

Um Unternehmen bei der Auswahl von UTM Herstellern zu unterstützen, hat Forrester vor Kurzem einen unabhängigen Report veröffentlicht, in welchem unser Partner Sophos zum 6. Mal in Folge als Leader im Bereich Unified Threat Management positioniert wird – und zwar in einer Top-Position!

Sie können den Report hier downloaden.

Kontaktieren Sie jetzt Ihren CEMA IT-Security Spezialisten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.