CEMA integriert User Adoption-Lösung von soluzione in Microsoft 365-Pakete

CEMA integriert User Adoption-Lösung von soluzione in Microsoft 365-Pakete Bild: Rawpixel.com/stock.adobe.com

Paket aus Microsoft 365-Services und User-Adoption macht Kundenunternehmen flexibler und die Mitarbeiter produktiver

Das Systemhaus CEMA und soluzione Script, Spezialist für computerbasierte Anwenderunterstützung im Bereich Microsoft 365, kooperieren künftig bei der Bereitstellung von Microsoft Cloud Services. Ziel ist, den Wechsel zum digitalen Arbeitsplatz für Kunden einfacher und kosteneffizienter zu gestalten. Denn nicht zuletzt hat die COVID-19-Pandemie gezeigt, wie wichtig die virtuelle Zusammenarbeit der Mitarbeiter sowie ein schnelles Reagieren seitens der IT ist, insbesondere in Bezug auf die kurzfristige Bereitstellung von mobilen Arbeitsplätzen.

  • Microsoft 365 & User Adoption-as-a-Service als Bundle
  • Flexibel buchbar und sofort verfügbar
  • Kostenfreie Testversion
  • Beschleunigte Transformation zum Modern Workplace
  • Höhere Akzeptanz und Produktivität seitens der Anwender
  • Reduzierter Aufwand für Schulungen und Anwendersupport

Erfolgsfaktor User Adoption

Beide Unternehmen haben daher ein am Markt einzigartiges Bundle aus Microsoft 365-Services und der soluzione42-Lernwelt geschnürt. „Als der Microsoft CSP-Partner stellen wir in einem Paket zusätzlich zu den Microsoft-Lizenzen mit soluzione42 ein ebenso effizientes wie erprobtes Tool für die erfolgreiche User-Adoption bereit“, erklärt Christopher Kohl, Business Development Manager bei CEMA. Die rasche Befähigung der Mitarbeiter effektiv mit Microsoft 365 zu arbeiten, ist ein zentraler Baustein zur Sicherstellung, dass die Mitarbeiter auf der Reise zum Modern Workplace tatsächlich mitgenommen werden und der Wandel zum agilen Unternehmen gelingt.

Mit weniger Aufwand zum Ziel

„Unser vielfach ausgezeichnetes 24/7-Self-Service-Tool fördert die Akzeptanz der Mitarbeiter und trägt dazu bei, den Schulungsaufwand und Helpdesk-Calls nachhaltig zu reduzieren“, sagt Tim Ziegler, Head of Sales bei soluzione. Das Tool ist vollständig in die Microsoft-Anwendungen integriert. Das Einarbeiten in neue Funktionen erfolgt kontextsensitiv. Mitarbeiter erhalten medienbruchfrei genau an der Stelle, wo sie Unterstützung brauchen, Antworten wie z.B. Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachklicken angezeigt. Features wie unterschiedliche Medienformate und intelligente Suchmechanismen holen die Nutzer entsprechend ihrer individuellen Lernpräferenzen und Vorkenntnisse ab.

Flexibler, effizienter, produktiver

Das Bundle adressiert Unternehmen, die weg von den starren Kauflizenzen für Microsoft-Office-Produkte hin zu flexiblen, bedarfsorientierten Bezugsmodellen wollen und zugleich den Wechsel zum digitalen Arbeitsplatz vorantreiben möchten. Darüber hinaus können Unternehmen einfacher mit der Microsoft Evergreen-IT-Strategie und den damit einhergehenden halbjährlichen Neuerungen Schritt halten, um das Produktivitätspotenzial von Microsoft 365 konsequent auszuschöpfen.

Kostenlose Testversion

Die dynamisch nach oben und unten skalierbaren Abo-Pakete sind über das CSP-Portal der CEMA online bestellbar und innerhalb weniger Minuten freigeschaltet. Interessierte Unternehmen können das Bundle über die kostenfreie Testversion 30 Tage lang ausprobieren.

 

Über Soluzione

Im Jahr 2000 als E-Learning-Spezialist in München gegründet, hat sich soluzione seit 2009 auf die Anwenderunterstützung im Bereich Microsoft Productivity-Tools konzentriert. Heute gilt soluzione als Vorreiter beim Performance-Support und der User-Adoption. Lösungen von soluzione sind bei mehr als 300 Kunden in Deutschland im Einsatz, darunter  viele mittelständische Unternehmen, internationale Großkonzerne sowie Kunden aus dem öffentlichen Dienst (auf kommunaler, Landes- und Bundesebene).

 

Ansprechpartnerin für die Presse:
Mandy Bahadori
CEMA IT Systemhaus AG
Harrlachweg 5, 68163 Mannheim
Tel: +49 621 3398 179

netgo group