Backup Exec 2012 – Backupjob bricht ab

Bei einer aktuell gepatchten Backup Exec 2012 Installation hatte ich vor kurzem das Phänomen, dass „Backup to Disk“ Jobs fehlerhaft abgebrochen wurden. Es handelt sich um einen Windows Server 2008R2 mit SP1 und allen Hotfixen.

Der Server sichert dabei alle Daten zunächst auf Disk und kopiert im Anschluss auf Tape. Alle Daten werden korrekt geschrieben, jedoch bricht der Job nach stundenlangem Warten am Ende mit dem Fehler E0008821 ab.

Das Betriebssystem verhielt sich ebenfalls in anderen Situation merkwürdig. Z.B. wurde nach jedem Neustart die Meldung angezeigt, dass der Computer nicht ordnungsgemäß herunter gefahren wurde. Das Problem rührte daher das einige Systemdateien korrupt waren.

Mit dem Kommando SFC /SCANNOW konnte das Problem gelöst werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.