cema.de auf

IT schafft Vorsprung

CEMA - IT.forum

Termine        Agenda        Anmeldung

Das IT.forum ist eine ganztägige Fachveranstaltung für IT-Entscheider. Mit Vorträgen und Live Demos bietet das IT.forum Gelegenheit zum direkten Informations- und Erfahrungsaustausch mit Herstellern und Spezialisten der CEMA. Das IT.forum findet in 9 Städten in Deutschland statt.

Thema: IT-Sicherheit von heute für Gefahren von morgen!

Ransomware wie Locky halten IT-Abteilungen in Atem. Die Tatsache, dass mit diesen neuen
Angriffsarten in kurzer Folge sensible Bereiche in Unternehmen, Krankenhäusern und öffentlichen
Verwaltungen betroffen waren bestätigt, dass Cyber-Kriminelle bei der Entwicklung von Schadsoft-
ware immer ausgeklügelter vorgehen. Betroffen sind nicht nur einzelne PC-Arbeitsplätze -gesamte Netzwerke von Mobile Devices über Clients bis hin zu Servern werden befallen.

Unsere eintägige Fachveranstaltung IT.forum deckt die IT-Risikofaktoren auf und bietet Lösungen
zum professionellen Schutz der Unternehmens-IT-Infrastruktur.

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Termine:   

22.06. Hamburg   MADISON Hotel Hamburg, Schaarsteinweg 4, 20459 Hamburg
23.06. Mannheim Dorint Kongresshotel Mannheim, Friedrichsring 6, 68161 Mannheim
28.06. Dortmund Radisson Blu Hotel, An der Buschmühle 1, 44139 Dortmund
30.06. Berlin Quadriga Forum, Werderscher Markt 13, 10117 Berlin
05.07. Köln Osmab Lounge, Gottfried-Hagen-Str. 22, 3.OG rechts, 51105 Köln
06.07. Frankfurt Lindner Congress Hotel, Bolongarostraße 100; D-65929 Frankfurt
07.07. Nürnberg NOVINA HOTEL, Südwestpark 5, 90449 Nürnberg
12.07.. Stuttgart Erikson Hotel Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Str. 8, 71063 Sindelfingen
13.07. München  fas Akademie, Arnulfstr. 27, 80335 München

Agenda:

08:30 Uhr: Herzlich Willkommen beim IT.forum

09:00 Uhr: Risikofaktoren vom Mensch bis zur IT-Infrastruktur
– Überprüfung der IT-Sicherheits-Strategie
– Überprüfung eingesetzter Technologien und Lösungen
Referent: CEMA

09:30 Uhr: Risikofaktor User – die menschliche Seite der IT-Sicherheit
– Sensibilisierung, Mitarbeitervorgaben, Arbeitsprozesse, Risikovorsorge
– Rights Management, Multi-Faktor Authentifizierung
Referent: CEMA

10:15 Uhr: Kleine Atempause

10:45 Uhr: Risikofaktor IT-Infrastruktur – mobil Arbeiten, aber sicher
– Verschiedene Zugriffswege mit NetScaler Unified Gateway zentral managen
– Sicherheit durch Richtlinien von der Authentifizierung bis zur Zwischenablage
Referent: Citrix

11:30 Uhr: Risikofaktor IT-Infrastruktur – Ransomware – Die neue dynamische Unbekannte
– Sophos UTM, Sophos Firewall, Heartbeat und Sandstorm
Referent: Sophos

12:00 Uhr: Kräfte sichern in der Mittagspause

13:30 Uhr Risikofaktor Endgeräte – Endgeräte im Focus der Angreifer
– Sophos Endpoint-Protection, Sophos Safeguard Encryption und Heartbeat
Referent: Sophos

14:00 Uhr: Kleine Atempause

14:30 Uhr: Risikofaktor Endgeräte – lückenlos, präzise, wartungsfrei absichern
– Blockieren von Programmen, die nicht von Administratoren verteilt wurden
– keine Datenbank- oder Heuristikupdates
Referent: AppSense

15:15 – 15:45 Uhr: Summary: IT-Sicherheit vom User bis zur IT-Infrastruktur
– Umsetzung der Gesamtlösung – Zusammenfassung
– Schwachstellen-Management als IT-Service – Sinn oder Unsinn?
Referent: CEMA

Anmeldung:

Registrieren Sie sich gleich heute -die Plätze sind erfahrungsgemäß schnell vergeben.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldungen von Privatpersonen und Mitbewerbern können wir nicht berücksichtigen.

 Ja Nein